Thomas Zetzmann
Rechtsanwalt

Fachanwalt für Verkehrsrecht
Fachanwalt für Strafrecht

Mitglied der Rechtsanwaltskammer Thüringen

- Vertrauensanwalt ACE Auto Club Europa e.V.
- Vertrauensanwalt der Innung des Kraftfahrzeuggewerbes Südthüringen für           Verkehrsrecht

Mitgliedschaften:

- Deutscher Anwaltverein
- ARGE Verkehrsrecht im Deutschen Anwaltverein
- Deutscher Verkehrsgerichtstag
- Deutsche Akademie für Verkehrswissenschaft e.V.
- AG Strafrecht im Deutschen Anwaltverein

Schwerpunkte:

- Verkehrsrecht
- Unfallschadensregulierung
- Strafrecht
- Nebenklagevertretung
- Baurecht
- Allgemeines Zivilrecht –
  z.B. Vertragsangelegenheiten, Forderungsbeitreibung (Inkasso)
- Bußgeldsachen

Persönliche Daten:

- geboren 1972 in Mühlhausen/Thür.
- seit 1973 in Suhl wohnhaft
- 1992 - 1997 Studium in Würzburg, Abschluß mit Prädikatsexamen
- 1997 - 1999 Referendariat beim Amtsgericht Suhl/Landgericht Meiningen
- Abschluß mit Prädikatsexamen, Platzziffer 2 seines Prüfungsdurchganges
- seit 1999 als Rechtsanwalt in Suhl tätig
- 2005 abgeschlossener Lehrgang zum Fachanwalt für Verkehrsrecht
- 2006 Gründung der Kanzlei
- 2010 abgeschlossener Lehrgang zum Fachanwalt für Strafrecht

 

Fortbildungen:

Großer Wert wird in der Kanzlei auf regelmäßige Fortbildung gelegt. Darüber hinaus hält Herr Rechtsanwalt Zetzmann selbst Vorträge bei Sachverständigenorganisationen, Fahrschulen etc. zu verkehrsrechtlichen Themen

Oktober 2019
Teilnahme an ZORN-Seminar "Personenschaden"
Teilnahme an ARGE Strafrecht "Vergütung des Strafverteidigers"

Juni 2019
Teilnahme am ACE-Verkehrsrechtstag:
- Fahreignung-MPU-aktuelle Änderungen und Folgerungen für die anwaltliche Praxis
- Vernehmungstechnik und Vernehmungstaktik im Verkehrsstraf- und Ordnungswidrigkeitenverfahren
- Einfluss der neuen Musterfeststellungsklage
- Aktuelles zum Widerruf von Kfz-Verbraucherverträgen

April 2019
Teilnahme ARGE Strafrecht  "Vermögensabschöpfung nach Straftaten"

Januar 2019
Teilnahme am Verkehrsgerichtstag in Goslar - Arbeitskreis "Automatisiertes Fahren"

Juni 2018
Teilnahme ACE-Verkehrsrechtstag - Fehlerquellen in poliz. Messverfahren / akt. Rechtsprechung BGH zu Schadenersatz bei Verkehrsunfällen

Juni 2018
Teilnahme ARGE Strafrecht "Vernehmungstechnik der Verteidigung"